logo mit TM

A-8570 Voitsberg, Lacknergasse 13a, Tel. +43 (0) 3142-25548

Copen ScopeQ – Analyse und Therapie

ScopeQ Qbit ProudktCopen ScopeQ wurde für einen professionellen, kostengünstigen Einstieg in die Quantenmedizin entwickelt und ist sozusagen der „kleine Bruder" des MARS III, das weltweit von mehreren tausend Therapeuten mit großem Erfolg eingesetzt wird. ScopeQ analysiert nicht nur, sondern therapiert zugleich – und zwar auf Grundlage der aktuellsten Kenntnisse der Quantenmedizin sowie modernster QuantumResponse Technologie. Decken Sie energetische Zusammenhänge auf und erleben Sie, wie körperliche, emotionale, mentale und kausale Blockaden Ihrer Patienten gelöst werden.

 

 

Download

Fotolia Zentrum Pfeile 28676567 XS

 

Produktbroschüre Scope Q

 

 

ScopeQ Qbit Produkt01

 

 

LIEFERUMFANG

  • QBIT-Hardware mit Tesla-Interface
  • 2 MAX-Handapplikatoren mit Tesla-Spulen
  • ScopeQ Software für Windows XP/VISTA/7
  • Starter-Set mit EECS-Karten, Globuli und Flachbodengläsern
  • Online-Handbuch
  • USB-Anschlusskabel

Für den Sofortbetrieb benötigen Sie lediglich einen handelsüblichen Computer oder ein Notebook mit folgenden Minimalparametern:

  • Intel- und kompatible Systeme
  • Pentium 1 GHz oder leistungsstärkerer Prozessor
  • Speicherbedarf 512 MB (größerer Speicher wird empfohlen)
  • Festplattenspeicher: 400 MB verfügbarer Festplattenspeicher
  • Grafikkarte 1024 x 768
  • Serielle Schnittstelle USB

 

Ablauf einer Analyse mit dem Scope Q

Download

Fotolia Zentrum Pfeile 28676567 XS

 youtube: Interview und Demonstration

 

Analyse

Copen ScopeQ unterstützt Sie als Therapeuten effektiv darin, die Ursache einer Erkrankung zu analysieren. Anhand einer Substanzprobe (Blut, Haar, Urin) oder direkt am Patienten erfolgt eine punktgenaue und umfassende energetische Analyse des Patienten auf Grundlage des Copen BioResonanz Verfahrens. Die Probe wird in den Geräteeingang gestellt, gescannt und anschließend analysiert. Auf dem Monitor des angeschlossenen PC erkennen Sie unmittelbar und eindeutig, wo das Energiefeld des Patienten blockiert oder gestört ist und welche körperlichen Auswirkungen dies haben kann. Das Ergebnis wird vom Therapeuten ausgewertet und im Rahmen des Anamnesegespräches erörtert.

 

ScopeQ Qbit Produkt02Therapie

Unmittelbar im Anschluss können Sie mit der Therapie beginnen. Anhand der vorangegangenen Analyse wählen Sie die Informationen, die in den Steuerungsfeldern des Patienten fehlen. Dabei stehen Ihnen über 60.000 sogenannte Raten zur Verfügung, die Sie jederzeit um individuelle Raten ergänzen können. Die applizierten Informationen bringen das System wieder ins Gleichgewicht, lindern die Beschwerden und regen den Heilungsprozess an; oftmals wird eine positive Reaktion direkt im Anschluss an die Behandlung festgestellt.

 

Anwendung

Copen ScopeQ ist der kleine Bruder unseres differentialdiagnostischen Analyse- und Therapiesystem MARS III. Setzen Sie ScopeQ im Praxisalltag und bei Hausbesuchen ein – durch die Handlichkeit des Geräts ist es für den mobilen Einsatz von Human- und Veterinärmedizinern bestens geeignet.

 

Unsere Webseite benutzt Cookies, um die Benutzerfreundlichkeit zu verbessern. Durch die weitere Nutzung aktzeptieren Sie das Setzen von Cookies.
Weitere Informationen und die Möglichkeit, Cookies zu verweigern, finden Sie in unseren Datenschutzbestimmungen.